WG MitbewohnerInnen gesucht!

Wohngemeinschaft Eichhornstraße in Köln Niehl

Ab sofort ist in der ambulant betreuten Wohngemeinschaft Eichhornstr. in Köln-Niehl ein Zimmer frei. Die fünf Bewohner - drei Männer und zwei Frauen im Alter von 20 bis 45 Jahren - wünschen sich eine neue Mitbewohnerin zwischen 18 und 40 Jahren.

Die Wohnung liegt im Erdgeschoss eines zweistöckigen Mehrfamilienhauses. Es gibt sechs Einzelzimmer, eine Küche mit Esszimmer, zwei Gemeinschaftsräume und vier Badezimmer. Die Wohnung ist barrierefrei.
Die Betreuung erfolgt täglich in den Nachmittags- und Abendstunden sowie stundenweise an den Wochenenden.

Eine Besichtigung der Wohngemeinschaft sowie des verfügbaren Zimmers ist vorab möglich. Zur Terminabsprache oder weiteren Fragen melden Sie sich bitte bei Maren Westheider, E-Mail maren.westheider@lebenshilfekoeln.de, mobil 0151-264 603 05.

Wohnprojekt in Köln-Holweide

Ab sofort ist in dem neuen Mehrfamilienhaus ein Zimmer in einer Zweier-Wohngemeinschaft frei. Gesucht wird ein männlicher Mitbewohner. Das Zimmer ist ca. 11 qm groß. Küche, Diele, Bad/WC (zusammen 36 qm groß) werden gemeinschaftlich mit einem weiteren Mieter (männlich) genutzt. Die Wohnung befindet sich im Erdgeschoss des Hauses und ist barrierefrei.

Das Mehrfamilienhaus befindet sich in einem ruhigen, gewachsenen Wohngebiet und ist gut an den öffentlichen Nahverkehr angebunden. Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte und Banken befinden sich in direkter Umgebung.

Eine Besichtigung des neuen Wohnprojekts sowie der 2er- Wohngemeinschaft ist vorab möglich. Zur Terminabsprache oder weiteren Fragen melden Sie sich bitte bei Maren Westheider, E-Mail maren.westheider@lebenshilfekoeln.de, mobil 0151-264 603 05

Außenwohngruppe Swinestraße 15 Köln-Chorweiler

Zwei nebeneinanderliegende Doppelhaushälften bilden die Außenwohngruppen Swinestraße 13 + 15. In der Swinestraße 15 ist ein gemütliches Dachgeschosszimmer frei. In dieser teilstationären Gruppe wohnen zurzeit 6 BewohnerInnen, die sich Wohnzimmer und Küche im Erdgeschoss sowie weitere Gemeinschaftsräume im Keller teilen. Das Haus liegt unmittelbar an einer Grünanlage und verfügt über einen großen Garten. Die nächtliche Betreuung wird über Nachtbereitschaften abgedeckt.

Ein Kennenlernen der MitbewohnerInnen und der Räumlichkeiten ist bei Interesse kurzfristig möglich. Zur Terminabsprache oder weiteren Fragen melden Sie sich bitte bei Kirstin Franken, Email: Kirstin.Franken@lebenshilfekoeln.de  Tel. 0221/70993912

 
 
 
 
 

© 2010 Lebenshilfe Köln e.V. - Berliner Straße 140-158, 51063 Köln (Mülheim) - E-Mail: info@lebenshilfekoeln.de