E-Mail
E-Mail

Möchten Sie uns schreiben?
info@lebenshilfekoeln.de

Telefon
Telefon

Möchten Sie mit uns sprechen?
0221 / 983414-0

Aktuelle Corona-Regeln

11. Apr 2022

Hier finden Sie die aktuell geltendetn Hygiene- und Schutzmaßnahmen für die Angebote der Lebenshilfe Köln. Foto: Christian Daum / pixelio.de

Die oberste Priorität der Lebenshilfe Köln ist der Schutz der Menschen mit Behinderung, die wir betreuen, ihrer Familien und unserer Mitarbeiter:innen.

In Übereinstimmung mit den Vorgaben der Stadt Köln sowie den Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts und in enger Abstimmung mit unserem Betriebsarzt gelten vorerst folgende Regelungen:

Beratung in der Geschäftsstelle
Für Besucher:innen entfällt der 3-G-Nachweis und die Kontaktverfolgung. Das Tragen einer medizinische Mund-Nasen-Bedeckung ist freiwillig. 

Wohnhäuser/ Betreute Wohngemeinschaften

Vollständig geimpfte Mitarbeiter:innen dürfen wieder ohne Maske arbeiten.

Vollständig geimpfte Besucher:innen müssen kein Kurzscreening mehr durchführen und es reicht in den Gemeinschaftsräumen das Tragen einer OP-Maske.

Bewohner:nnen die Kontakt zu infizierten Personen hatten, sollten täglich für mindestens fünf aufeinanderfolgende Tage mittels eines Schnelltests getestet werden.

Schul- und Kitabegleitung
Präsenzunterricht in Schulen findet statt. Die an den Schulen geltenden Regelungen zu Testungen und Hygienemaßnahmen werden selbstverständlich eingehalten.
Schüler:innen werden wie gewohnt von ihren Schulbegleiter:innen unterstützt.
Kitakinder werden durch ihre Kitabegleiter:innen betreut.

JULE-Club
Alle Angebote des JULE-Clubs finden wieder statt. Unsere Angebote finden unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Testregelungen statt. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Ihre/n zuständige/n Koordinator:in.

Familienentlastender Dienst, Jugendhilfe, Assistenz, ZenE
Unsere Einsätze finden unter Einhaltung der geltenden Hygiene  statt. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Ihre/n zuständige/n Koordinator:in.

Fortbildungen und Veranstaltungen
Aktuell bieten wir unsere Fortbildungen auch wieder in Präsenzform an. Aktuelle Termine finden Sie auf der Homepage.

Allgemeine Informationen und Empfehlungen zum Corona-Virus, in Alltags- und in Leichter Sprache, finden Sie auf der Homepage der Bundesvereinigung Lebenshilfe. Allgemeine Informationen zur Impfung in Leichter Sprache finden sie dort ebenfalls. 

Wir hoffen, dass wir unter Berücksichtigung der gebotenen Vorsichtsmaßnahmen weitgehend virenfrei durch diese Zeit kommen.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen