Zur Startseite

Möchten Sie mit uns sprechen?

0221 / 983414-0

Möchten Sie uns schreiben?

info@lebenshilfekoeln.de

 

JETZT SPENDEN

Ihre Hilfe
zählt

Lebenshilfe-Köln-Preis

Lebenshilfe-Köln-Preis

Am 23. August hat die Katholische Jugendagentur (KJA) Köln den Lebenshilfe-Köln-Preis 2018 erhalten. Die Verleihung fand während des 10. KJA-Outdoor-Action-Camps auf dem Zeltplatz des Kanu Clubs Grün-Gelb e.V. in Rodenkirchen statt.

Michael Schmidt, Vorstandsvorsitzender der Lebenshilfe Köln, betonte in seiner Laudatio: „Die KJA Köln und die Lebenshilfe Köln verbindet eine langjährige und vertrauensvolle Zusammenarbeit und vor allem ein gemeinsames Ziel: Die Schaffung inklusiver Freizeit- und Ferienangebote für Kinder und Jugendliche im gesamten Kölner Stadtgebiet.“

Der Lebenshilfe-Köln-Preis wurde 2009 zum 50-jährigen Jubiläum des gemeinnützigen Vereins ins Leben gerufen. Seitdem wird er an Menschen und Organisationen verliehen, die die Lebenshilfe Köln bei ihrer Aufgabe unterstützen. Ziel ist es, Menschen mit geistiger Behinderung die Teilhabe in allen gesellschaftlichen Bereichen zu ermöglichen und ihre Rechte zu stärken. In der KJA Köln hat die Lebenshilfe Köln einen kompetenten und engagierten Partner zur Verwirklichung dieses Ziels gefunden.

Die Kooperation der beiden Träger begann 2012. Die Lebenshilfe Köln, die auch selbst ein Ferien- und Freizeitprogramm für Kinder und Jugendliche mit Behinderung anbietet, suchte Kooperationspartner zur Schaffung inklusiver Angebote in der Stadt. Bei der KJA Köln rannte man mit dieser Idee offene Türen ein und die Zusammenarbeit begann direkt mit der inklusiven Ausrichtung des Action-Camps. Seitdem nehmen jedes Jahr zehn Jugendliche mit Behinderung an dem Sommerlager teil. Die Lebenshilfe Köln unterstützt die KJA Köln mit zusätzlichen Betreuerinnen und Betreuer vor Ort. Darüber hinaus berät die Lebenshilfe Köln in der Realisierung auf die barrierefreie Gestaltung des Camps.

Der gemeinsame Erfolg bestärkte beide Träger darin, die Zusammenarbeit weiter auszubauen. So wurde die Lebenshilfe Köln bereits bei der Planung der neuen Kinder- und Jugendeinrichtung Support 51 in Köln-Mülheim mit einbezogen, um von Beginn an die Barrierefreiheit des Angebots zu gewährleisten. Auch bei weiteren Freizeit-Treffs und Ferienangeboten unterstützen Betreuerinnen und Betreuer der Lebenshilfe Köln das Team der KJA Köln.

Mit dem Preis möchten wir uns für das großartige Engagement, die fantastische Zusammenarbeit und vor allem für das klare Bekenntnis zur Inklusion bedanken.

Die Preisträger der vergangenen Jahre sind hier aufgelistet.

© 2018 Lebenshilfe Köln e.V. - 51063 Köln (Mülheim), Berliner Straße 140-158 - E-Mail: info@lebenshilfe-koeln.de