E-Mail
E-Mail

Möchten Sie uns schreiben?
info@lebenshilfekoeln.de

Telefon
Telefon

Möchten Sie mit uns sprechen?
0221 / 983414-0

ZenE
ZenE
Nahaufnahme von einem Mann mit Sonnebrille bei der Gartenarbeit.
© Lebenshilfe/David Maurer

ZenE - Zentrum für erworbene neurologische Erkrankungen

Wofür steht ZenE?

ZenE steht für „Zentrum für erworbene neurologische Erkrankungen“.
Jährlich erleiden rund 380.000 Menschen eine neurologische Erkrankung, zum Beispiel durch einen Verkehrsunfall, einen Schlaganfall oder eine Hirnblutung. Auch Erkrankungen wie Multiple Sklerose (MS) oder Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) können Ursachen sein. 
Je nach Ausmaß sind die Betroffenen auf Beratung und Unterstützung angewiesen. 

ZenE wird von der Kämpgen Stiftung gefördert.

Was macht ZenE?

ZenE bietet Unterstützung im Alltag für Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen. ZenE ist eine Kooperation der  Lebenshilfe Köln und der Alexianer Köln. Das Angebot ZenE besteht aus dem  Unterstützungsdienst der Lebenshilfe Köln und einer Beratungsstelle der Alexianer Köln. 

Für wen ist ZenE?

Dieses Angebot richtet sich an erwachsene Menschen mit erworbenen neurologischen Erkrankungen im Alter von 18 bis 65 Jahren.

Was beinhaltet das Angebot vom ZenE-Unterstützungsdienst?

Der ZenE-Unterstützungsdienst bietet den Betroffenen die Möglichkeit, selbstbestimmt ihre Zeit zu gestalten. Wann oder wo wir im Alltag unterstützen können, bestimmt jeder Mensch für sich. Dies umfasst eine stundenweise Unterstützung in der Freizeit und Begleitung zu Terminen.

Wer arbeitet für ZenE?

Unsere Mitarbeiter*innen sind in der Betreuung und pflegerischen Unterstützung von Menschen mit erworbenen neurologischen Erkrankungen geschult und fortgebildet. Sie werden von Fachkräften angeleitet und beraten.

Wie wird das Angebot finanziert?

Das Angebot wird in der Regel über die Pflegekasse, aber auch über Berufsgenossenschaften und Unfallversicherungen finanziert.
Wir stehen Ihnen gerne für weitere Informationen und bei Fragen zur Finanzierung zur Verfügung.

Fragen? Wir helfen gerne weiter

Bild
Renate Kohnen
Koordination ZenE
Berliner Straße 140-158
51063 Köln

Das könnte Sie auch interessieren

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen