Zur Startseite

JETZT SPENDEN

Ihre Hilfe
zählt

Einführung in das Thema Autismus-Spektrum-Störung

Autismus-Spektrum wird als eine tiefgreifende Entwicklungsstörung klassifiziert. Sie wird als eine angeborene Wahrnehmungs- und Informationsverarbeitungsstörung des Gehirns beschrieben, welche sich schon im frühen Kindheitsalter bemerkbar macht. Die Veranstaltung gibt einen Überblick über die einzelnen Erscheinungsformen des Autismus-Spektrums. Nach der Vermittlung der Grundlagen des Autismus-Spektrums und deren Auswirkungen auf die individuelle Denkstruktur, werden Fallbeispiele, die die möglichen Folgen für das Erleben und die Entwicklung der betroffenen Menschen darstellen, vorgestellt. Ziel der Veranstaltung ist es, die Teilnehmer für die besonderen Bedürfnisse und Schwierigkeiten von Menschen mit Autismus-Spektrum zu sensibilisieren. Referent ist Holger Mülling, Heilerziehungspfleger, tätig in der „BeKoVe“ Beratungsstelle Kommunikation und Verhalten“ bei der Lebenshilfe Köln

Termine
Fr, 09.03.2018, 14:00 Uhr - 20:00 Uhranmelden

Ort
Geschäftsstelle Köln-Mülheim

Referent
Holger Mülling

Kosten
90,- (Für MitarbeiterInnen kostenlos)

 

© 2018 Lebenshilfe Köln e.V. - 51063 Köln (Mülheim), Berliner Straße 140-158 - E-Mail: info@lebenshilfe-koeln.de