E-Mail
E-Mail

Möchten Sie uns schreiben?
info@lebenshilfekoeln.de

Telefon
Telefon

Möchten Sie mit uns sprechen?
0221 / 983414-0

WEB-SEMINAR: Autismus verstehen

In der Fortbildung wollen wir uns genauer damit beschäftigen welche Besonderheiten es bei Autismus häufig gibt und welche Ursachen uns diese Besonderheiten erklären.

Termine

Mo, 14.02.2022, 18:00 Uhr - 20:00 Uhranmelden

Ort

Zoom Web-Seminar

Referent*in

Claudio Castañeda, tätig in der „BeKoVe“ Beratungsstelle Kommunikation und Verhalten bei der Lebenshilfe Köln; langjährige Erfahrung mit Menschen mit Behinderung (Schwerpunkt Autismus, Kommunikationsbeeinträchtigungen, herausfordernde Verhaltensweisen). Referent im Lehrgang UK (LUK) der Universität zu Köln zum Themengebiet Autismus. Zahlreiche Veröffentlichungen zu den Themen UK und Autismus

Kosten

30,- € (für Mitglieder kostenfrei)

Autismus führt zu einer Reihe an Besonderheiten in der Wahrnehmung, im Verstehen
und im Denken, die für uns als Umfeld oft zu Verwirrungen und Irritationen führen können: Die Person reagiert nicht so wie wir es ansonsten von unseren Mitmenschen erwarten. Vielleicht zeigt die Person auch Verhaltensweisen, die uns bizarr und unverständlich erscheinen. Warum verhält die Person sich so? Warum versteht die Person nicht so wie andere?

In der Fortbildung wollen wir uns genauer damit beschäftigen welche Besonderheiten
es bei Autismus häufig gibt und welche Ursachen uns diese Besonderheiten erklären.

Insbesondere werfen wir hierbei einen Blick auf Besonderheiten in der Entwicklung
wie z.B.

  • das emotionale Alter
  • die Entwicklung der Theory of Mind
  • die Entwicklung der exekutiven Funktionen
  • Besonderheiten in der Wahrnehmungsverarbeitung

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen