Zur Startseite

Möchten Sie mit uns sprechen?

0221 / 983414-0

Möchten Sie uns schreiben?

info@lebenshilfekoeln.de

 

JETZT SPENDEN

Ihre Hilfe
zählt

Lebenshilfe Köln zeigt: „Die Kunst sich die Schuhe zu binden“

In der Filmpalette Köln (Lübecker Straße 15, 50668 Köln) werden wir in unserem Jubiläumsjahr insgesamt 4 Filme zeigen, die sich alle auf sehr unterschiedliche Weise mit dem Thema Behinderung beschäftigen. Den Anfang macht am 20.2. um 18 Uhr „Die Kunst sich die Schuhe zu binden“. Der schwedische Film schildert nach einer wahren Geschichte, wie aus einer Betreuungseinrichtung für Behinderte ein Theaterzentrum wurde. „Die Stärke des Films sind die geistig behinderten Darsteller, die ihre Figuren souverän von der Stigmatisierung befreien und zu eigenen, originellen Charakteren ausbauen“, urteilt epd Film. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Anmeldung bis zum 13.2.: Tel. 0221 / 983414-33 oder viola.unruh@lebenshilfekoeln.de.

Ort

Filmpalette Köln Lübecker Straße 15 50668 Köln

Termine
Mi, 20.02.2019, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr

Veranstaltungsart
andere Veranstaltungen

 

© 2018 Lebenshilfe Köln e.V. - 51063 Köln (Mülheim), Berliner Straße 140-158 - E-Mail: info@lebenshilfekoeln.de