Zur Startseite

JETZT SPENDEN

Ihre Hilfe
zählt

UK und SmB - Das vereinbarte Zeichen als Schlüssel

Menschen mit schwerwiegenden körperlichen Beeinträchtigungen zeigen oft Anzeichen für ein basales bis durchschnittlich ausgeprägtes Sprachverständnis. Körperlich scheint eine Versorgung mit einer Kommunikationshilfe - egal, ob Karten oder gar elektronisch - nicht praktikabel. Der Bedarf nach Kommunikation und Interaktion, sprich sozialer Teilhabe, liegt jedoch auf der Hand. In dieser Fortbildung sollen die Möglichkeiten der Unterstützten Kommunikation für diesen Personenkreis aufgezeigt werden. Der Referent, Holger Mülling, gibt einen Einblick in strukturierte Beobachtung und stellt basale Angebote bis zu komplexen Hilfen und jeweilige Ansteuerungsmöglichkeiten dar. Holger Mülling ist seit 2013 beratend im Bereich Unterstützter Kommunikation, UK-Coach der Gesellschaft Unterstützter Kommunikation.

Termine
Do, 22.03.2018, 17:00 Uhr - 20:00 Uhranmelden

Ort
Nebenstelle Ehrenfeld

Referent
Holger Mülling

Kosten
40,-€ (für Mitarbeiter*innen kostenlos)

 

© 2018 Lebenshilfe Köln e.V. - 51063 Köln (Mülheim), Berliner Straße 140-158 - E-Mail: info@lebenshilfe-koeln.de