E-Mail
E-Mail

Möchten Sie uns schreiben?
info@lebenshilfekoeln.de

Telefon
Telefon

Möchten Sie mit uns sprechen?
0221 / 983414-0

Mitarbeiter im Café
Mitarbeiter im Café
Ein Mitarbeiter des Cafés steht an einer Espressomaschine und bereitet einen Latte Macchiato zu.

Café „Wo ist Tom?“

Im Juni 2013 hat die Lebenshilfe Köln auf der Zülpicher Straße 309 in Köln-Sülz das Café „Wo ist Tom?“ eröffnet.

Zu den Mitarbeiter*innen im Service und in der Küche zählen vier festangestellte Menschen mit Behinderung. Das Café ist das erste Projekt der Perspektive Lebenshilfe gGmbH Köln.

Zusätzlich bieten wir Schüler*innen mit und ohne Behinderung die Möglichkeit, ein Praktikum im Café zu absolvieren. Wer sich für ein Praktikum interessiert, kann sich direkt ans Café wenden.

Das Café liegt an der barrierefreien Haltestelle „Lindenburg“ der Stadtbahn-Linie 9. In unmittelbarer Nähe gibt es zahlreiche kleine Einzelhandelsgeschäfte, auch die Universität zu Köln, die Innenstadt und der Grüngürtel sind nicht weit.

Café-Team Wo ist Tom?
Café-Team Wo ist Tom?
Ein Gruppenbild der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Cafés Wo ist Tom?

Eine umfangreiche Frühstückskarte, ein abwechslungsreicher Mittagstisch sowie Kaffee-, Tee- und selbstgebackene Kuchenspezialitäten runden das gastronomische Angebot ab.

Zeitschriften und Zeitungen liegen für die Gäste bereit, es gibt kostenloses WLAN und eine Spielecke für die kleinen Gäste.

„Wo ist Tom?“ ist täglich geöffnet, montags bis freitags von 9 Uhr bis 19 Uhr, samstags und sonntags von 10 Uhr bis 19 Uhr.

Mehr Informationen gibt es auf der Website von Wo ist Tom?.

Fragen? Wir helfen gerne weiter

Bild
Igor Buljovcic
Caféleitung
Zülpicher Straße 309
50937 Köln

Das könnte Sie auch interessieren

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen