E-Mail
E-Mail

Möchten Sie uns schreiben?
info@lebenshilfekoeln.de

Telefon
Telefon

Möchten Sie mit uns sprechen?
0221 / 983414-0

Spenden
Spenden
Eine Gruppe Kinder jubelt in die Kamera
© Lebenshilfe/David Maurer

Spenden – Lebenshilfe Köln

Die Lebenshilfe Köln unterstützt und begleitet Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung, damit sie so selbstständig wie möglich leben können. Wir engagieren uns für eine inklusive Gesellschaft.

Wofür werden Spenden verwendet?

Viele unserer dieser Angebote wie Elterngruppen, Freizeitaktionen für Kinder und Jugendliche und Fortbildungen für Angehörige und erwachsene Menschen mit Behinderung finanzieren wir zum Großteil aus Spenden.

Wie kann ich an die Lebenshilfe Köln spenden?

Ob Sie uns eine Einmal-Spende zukommen lassen, uns regelmäßig mit einer Spendensumme unterstützen oder sogar Fördermitglied unseres Vereins werden möchten, wir freuen uns über Ihre finanzielle Zuwendung.

Spendenkonto der Lebenshilfe Köln

Sparkasse KölnBonn
IBAN DE93370501980005552088

Schon 10 oder 20 Euro helfen!

Spenden statt Geschenke

Sie feiern einen Geburtstag, ein Jubiläum oder einen Hochzeitstag?
Dann können Sie uns helfen, und zwar gleich zweifach. Denn mit „Spenden statt Geschenke“ tragen Sie dazu bei, unsere Projekte zu finanzieren und informieren zugleich Ihre Gäste über die Arbeit der Lebenshilfe Köln.

Spenden als Geschenk

Sie bitten Ihre Gäste, Spenden unter einem bestimmten Verwendungszweck (z. B. „Geburtstag Max Mustermann“) auf das Konto der Lebenshilfe Köln zu überweisen und informieren uns kurz telefonisch. Wir halten Sie dann auf Wunsch über die eingehenden Spenden auf dem Laufenden. Alle Spender*innen, deren Anschrift uns mitgeteilt wird, erhalten von uns ein persönliches Dankschreiben und eine Zuwendungsbescheinigung.

Spenden bei Feiern selber sammeln

Wenn Sie die Spenden selbst sammeln möchten, stellen wir Ihnen gerne eine individuell gestaltete Spardose sowie Informationsmaterial über die Lebenshilfe Köln zur Verfügung. Im Anschluss können Sie den gesammelten Betrag auf unser Konto überweisen. Sie erhalten umgehend eine Zuwendungsbescheinigung von uns.

Projektbezogen Spenden

Selbstverständlich können Sie auch ein konkretes Spendenprojekt bestimmen. So können Sie beispielsweise Spenden für unseren JULE-Club, für unseren inklusiven Chor oder andere Zwecke sammeln. Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne Informationsmaterial für Ihre Gäste zur Verfügung.

Kondolenzspende − Spenden statt Blumen

Angehörigen ist es häufig ein Bedürfnis, in der eigenen Trauer an andere Menschen zu denken, die Unterstützung benötigen. Mit einer Trauerspende können Sie im Gedenken an einen geliebten Menschen viel Positives bewirken.

Oftmals ist es auch der Wunsch des Verstorbenen, auf Kränze und Blumen zugunsten von Spenden für einen guten Zweck, zu verzichten. Vorzugsweise bitten Sie in der Traueranzeige um Spenden für die Lebenshilfe Köln unter einem bestimmten Stichwort (Beispiel: „Im Gedenken an Max Mustermann“). Geben Sie zusätzlich auch das Spendenkonto der Lebenshilfe Köln an und informieren uns kurz telefonisch.
Wir senden Ihnen eine Liste aller Spender*innen mit der gespendeten Gesamtsumme zu.
Alle Spender*innen, deren Anschrift uns mitgeteilt wird, erhalten von uns ein persönliches Dankschreiben und eine Zuwendungsbescheinigung.

Fragen? Wir helfen gerne weiter

Bild
Annette Lantiat
Leitung Kommunikation
Berliner Straße 140-158
51063 Köln

Das könnte Sie auch interessieren

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen