E-Mail
E-Mail

Möchten Sie uns schreiben?
info@lebenshilfekoeln.de

Telefon
Telefon

Möchten Sie mit uns sprechen?
0221 / 983414-0

Einstiegsmöglichkeiten
Einstiegsmöglichkeiten
Dreizehn Menschen sitzen nebeneinander auf einer Bank.
© Lebenshilfe/David Maurer

Einstiegs­möglichkeiten – Lebenshilfe Köln

Die Lebenshilfe Köln bietet eine große Auswahl an verschiedensten Stellenangeboten. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unabhängig von Behinderung, Herkunft, Hautfarbe, Religion, sexueller Orientierung und Genderidentität!

Stellenangebote für Fachkräfte bei der Lebenshilfe Köln

Sie haben Ihr Studium oder Ihre Ausbildung kürzlich beendet? Sie suchen den perfekten Arbeitgeber für Ihren beruflichen Einstieg? Sie streben eine berufliche Veränderung mit neuen Herausforderungen an? 

Eine junge Frau sitz mit zwei Menschen am Tisch und richtet gemeinsam mit ihnen Essen an.
Eine junge Frau sitz mit zwei Menschen am Tisch und richtet gemeinsam mit ihnen Essen an.
© Lebenshilfe/ David Maurer

Bei uns finden Sie in jedem Fall die passende Stelle in Köln und Umgebung. In unseren Fachbereichen suchen wir fortwährend Fachkräfte, die unsere Teams bereichern. 
Berufseinsteiger*innen werden von erfahreneren Fachkräften angeleitet und unterstützt.

Gestalten Sie gemeinsam mit uns eine inklusive Gesellschaft!


Jobs für Quereinsteiger*innen bei der Lebenshilfe Köln

Wir unterstützen Sie gerne bei Ihrer beruflichen Veränderung. Wir suchen für alle Bereiche immer wieder Mitarbeiter*innen, die (noch) keine Ausbildung im pädagogischen Bereich haben. Für einen Quereinstieg in die soziale Arbeit sind wir mit unseren erfahrenen Mitarbeiter*innen der ideale Arbeitgeber. Unsere Arbeit kann durch Ihren Einsatz bereichert werden.

Jobs für Quereinsteiger*innen bei der Lebenshilfe Köln
Jobs für Quereinsteiger*innen bei der Lebenshilfe Köln
Eine Frau spielt auf dem Fußboden sitzend mit einem Kind. Beide lachen.
© Lebenshilfe/David Maurer

Studentenjob bei der Lebenshilfe Köln 

Studentenjob bei der Lebenshilfe Köln
Studentenjob bei der Lebenshilfe Köln
Eine junge Frau geht mit einem Kind im Rollstuhl spazieren.

Durch flexible Arbeitszeiten in vielen unserer Arbeitsbereiche und die kompetente Unterstützung unserer Mitarbeiter*innen lässt sich eine Tätigkeit bei uns ideal mit Ihrem Studium kombinieren. Außerdem bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihr Praxissemester in unseren Wohnangeboten und der Schul- und Kitabegleitung zu absolvieren.


FSJ/BFD bei der Lebenshilfe Köln 

Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) und der Bundesfreiwilligendienst (BFD) sind eine gute Gelegenheit, erste Erfahrungen in der sozialen Arbeit zu sammeln. Wir begleiten Sie dabei gerne. 

In unserem Wohnhaus in Köln-Chorweiler und unserem Café „Wo ist Tom?“ in Köln-Sülz können Sie erste Praxiserfahrungen machen und werden dabei von unseren Mitarbeiter*innen begleitet und unterstützt. 

FSJ/BFD bei der Lebenshilfe Köln
FSJ/BFD bei der Lebenshilfe Köln
Ein junger Mann spricht mit einem Kind im Rollstuhl.
© Lebenshilfe/David Maurer

Bei uns können Freiwilligendienste ab sechs Monate abgeleistet werden. Sie sollten mindestens 18 Jahre alt sein und nach Möglichkeit einen Führerschein haben.
Das Freiwillige Soziale Jahr kann für soziale, pädagogische und pflegerische Berufe als Vorpraktikum anerkannt werden.


Ausbildungen

Ausbildung Lebenshilfe Köln
Ausbildung Lebenshilfe Köln
Ein Mitarbeiter des Cafés hält ein Tablett in der Hand.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, erfolgreich ins Berufsleben zu starten. Absolvieren sie den praktischen Teil Ihrer Ausbildung in unserer Verwaltung, in unserem Wohnhaus oder unserem Café „Wo ist Tom”?


Das könnte Sie auch interessieren: 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen