Titel mit Beschreibung und Link
Titel mit Beschreibung und Link
Titel mit Beschreibung und Link
Dieser Bannereintrag besteht aus einem Titel, einer Beschreibung und einem Link.
1

Möchten Sie mit uns sprechen?

0221 / 983414-0

Möchten Sie uns schreiben?

info@lebenshilfekoeln.de

 

JETZT SPENDEN

Ihre Hilfe
zählt

Telefon-Hotline

Telefon-Hotline für Familien

Der Bund und die Landesregierung NRW haben beschlossen, die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie schrittweise zu lockern. In vielen Bereichen ist die Situation weiterhin unübersichtlich und mit diversen Fragen verbunden.

Für Familien mit behinderten Angehörigen kann diese Situation besonders belastend sein.

Wir haben daher eine Telefon-Hotline für Familien eingerichtet.

Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie Sorgen oder Fragen haben oder einfach ein offenes Ohr benötigen.
Wir sind für Sie da! 

Sie erreichen uns telefonisch
montags bis donnerstags von 10 Uhr bis 16 Uhr
freitags von 10 Uhr bis 15 Uhr
unter 0221 / 983414-25 oder 0221 / 983414-64

Technischer Hinweis: Bei besetzten Leitungen hören Sie aktuell noch ein Freizeichen. Sollten Sie also niemanden erreichen, probieren Sie es nach einiger Zeit einfach erneut. Wir bemühen uns um eine schnelle technische Lösung.

Wenn es Ihnen nicht möglich ist, in diesen Zeiten anzurufen, senden Sie uns eine Mail an corona@lebenshilfekoeln.de

Ihre Lebenshilfe Köln

gefördert durch die Aktion Mensch
 
 

 
  • 26.05.2020  Corona-Virus

    Corona-Virus
    Zur Zeit beherrschen die Vorsichtsmaßnahmen in Bezug auf das Corona-Virus unseren Alltag. Auch die Lebenshilfe Köln beschäftigt sich intensiv mit dem Thema. Welche Maßnahmen getroffen wurden und wie sie unsere Angebote beeinflussen, lesen Sie hier. Foto: Christian Daum / pixelio.de
  • 28.05.2020  Neue Fortbildungen

    Neue Fortbildungen
    Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass ab sofort wieder Fortbildungen bei der Lebenshilfe Köln stattfinden können. Die Bedingungen haben wir der Situation entsprechend angepasst.
  • 05.05.2020  Protesttag 05. Mai

    Protesttag 05. Mai
    Der Staat muss Familien mit behinderten Angehörigen in der Corona-Krise mit allen Mitteln helfen! Das fordert Bundesvorsitzende Ulla Schmidt anlässlich des europäischen Protesttages zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung am 5. Mai. (Bild: ©Ulla Schmidt, MdB)
  • 24.04.2020  Beratungsvideos für den Alltag

    Beratungsvideos für den Alltag
    Die häusliche Betreuung eines Kindes mit Behinderung stellt viele Familien aktuell vor große Herausforderungen. Mit Videos unserer Beratungsstelle für Kommunikation und Verhalten (BeKoVe) wollen wir helfen.
Leichte Sprache

Leichte Sprache

Ihr Engagement

Ihr Engagement

 
Stellenangebote

Stellenangebote

Downloads

Downloads

 
Aktuelles

Aktuelles

Termine

Termine

 
 
 
 

Veranstaltungen

 

Termine

MoDiMiDoFrSaSo




123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
 
 
 

© 2018 Lebenshilfe Köln e.V. - 51063 Köln (Mülheim), Berliner Straße 140-158 - E-Mail: info@lebenshilfekoeln.de

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen